Der Markt der Tablet-PCs wird nach einer aktuellen Einschätzung der Marktforscher von Gartner über Jahre hinweg vom iPad von Apple dominiert. Einziger starker Wettbewerber könnte demnach Android von Google werden. Allerdings werden diese Geräte im Jahr 2011 lediglich einen Marktanteil von gut 20 Prozent erreichen. Das Apple iPad und das Apple iPad 2 hingegen werden sich nach Einschätzung von Gartner in diesem Jahr gut 48 Millionen Mal verkaufen. Somit betrage der Marktanteil 68,7 Prozent, hieß es weiter.

Diese überragende Marktstellung wird Apple nach Auffassung von Gartner auch in den kommenden Jahren beibehalten. Im kommenden Jahr beispielsweise sehen die Marktforscher das iPad bei einem Marktanteil von 63,5 Prozent mit knapp 69 Millionen verkauften Exemplaren. Dies soll sich bis mindestens zum Jahr 2015 fortsetzen. Dann sieht das marktforschungsunternehmen Apple bei einem Tablet-Marktanteil von 47,1 Prozent. Allerdings sollen dann schon 138,5 Millionen Apple-Tablets abgesetzt werden. Android-Tablets sollen dann den Marktforschern zufolge bei einem Marktanteil von 38,6 Prozent liegen. Andere Plattformen spielen nur eine geringe Rolle. Insgesamt sollen 2015 demzufolge 294,1 Tablet-PCs verkauft werden – 2011 sollen dies im Vergleich dazu 69,8 Millionen sein.

Im vorigen Jahr – als das Apple iPad wie Phönix aus der Asche den Tablet-Markt eroberte – lag Apple bei einem Marktanteil von 83,9 Prozent laut Gartner. Das gerade erschienene iPad 2 dürfte dazu beitragen, dass die Marktvorherrschaft von Apple weiter klar bestehen bleibt, auch wenn zahlreiche Android-Tablets auf den Markt kommen werden.

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.