Mit großer Überraschung erschien Apple-Mitbegründer Steve Jobs gestern persönlich in San Francisco, um das neue iPad 2 vorzustellen. Bis zu dem Zeitpunkt war nicht sicher, ob Jobs die Präsentation des Tablets aufgrund seiner schweren Erkrankung selbst durchführen könne. Mit Standing Ovations empfing das Publikum den Meister seines Fachs als er die Bühne betrat. Er äußerte sich gelassen: “Wir arbeiten schon eine Weile an diesem Produkt, und ich wollte diesen Tag einfach nicht verpassen.” Im Januar dieses Jahres nahm sich Jobs aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit und übergab zunächst Timothy Cook seine Aufgaben bei Apple.

Die Vorstellung dauerte 75 Minuten, wobei Jobs zunächst das iPad 2 zeigte -des Öfteren auch in weißer Farbe und im weiteren Verlauf auch auf das neue Apple-Betriebssystem iOS 4.3 einging. Die Firmware sowie das iPad 2 wird ab 11. März zur Verfügung gestellt. Allerdings erreicht das Tablet zu diesem Datum zunächst nur in den USA den Handel. Die Markteinführung in Deutschland soll am 25. März stattfinden. Genau Details zur gesamten Präsentation findet Ihr auf unserem Live-Bericht -dort sind alle Fakten zum iPad 2 sowie iOS 4.3 und weiteren Features zu finden.

Zudem können wir Euch heute das gesamte Video bereitstellen, welches exklusiv die gesamte Veranstaltung wiedergibt.

http://www.youtube.com/watch?v=qQG0XfU-bFs&feature=player_embedded

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Neue Informationen zum Thema "Apple Keynote" erhälst du am schnellsten auf unserer Facebook-Fanpage. Auch auf Twitter oder Google+ versorgen wir Euch mit allen wichtigen News.