Vor wenigen Tagen wurde ein Fehler entdeckt, mit dem es möglich war, mittels des neuen Control Centers die Passwort-Eingabe des LockScreens zu umgehen. iOS 7.0.2 soll diese Sicherheitslücke beheben. Es ist also nicht mehr nötig, das Control Center zu deaktivieren.

iOS 7.0.2

Der Bug trat auf allen iPhones und iPads aufs. Zeitgleich schaltet Apple wieder die griechische Tastatur als Option zur Passwort-Eingabe frei.

Weitere bekannte iOS 7 Bugs wurden mit iOS 7.0.2 nicht behoben. Uns erwartet also in den kommenden Tagen iOS 7.0.3, die unter anderem einen Fehler im Notruf-System von iOS 7 beheben könnte.

Neue Informationen zum Thema "iOS 7" erhälst du am schnellsten auf unserer Facebook-Fanpage. Auch auf Twitter oder Google+ versorgen wir Euch mit allen wichtigen News.