In den offiziellen Releasenotes finden sich keine Angaben zu den Änderungen der neuen iOS 7 Beta 6. Apple äußert jedoch im Entwicklercenter, dass die neue Testversion einige Probleme mit iTunes in the Cloud lösen soll.

iOS 7 Beta 6

Scheinbar haben viele Entwickler das Problem, dass unerwartete/falsche Dateien heruntergeladen und abgespielt werden. Um das Problem zu lösen, bietet Apple jedoch gleichzeitig zum 13,5 MByte kleinen Update eine spezielle Konfigurationsdatei an, die die Medien-Bilbiothek zurücksetzt.

Media Liberay Reset

Apple ist mit der iOS 7 Beta 6 nun auch nah an der Golder Master, also der letzten Testversion vor dem offiziellen finalen Release. Diese wird zusammen mit der Vorstellung des iPhone 5S im September erwartet. Die Keynote für das iPhone 5S könnte nach aktuellen Gerüchten am 10. September stattfinden.

Neue Informationen zum Thema "iOS 7" erhälst du am schnellsten auf unserer Facebook-Fanpage. Auch auf Twitter oder Google+ versorgen wir Euch mit allen wichtigen News.