Anfang dieser Woche konnten wir Euch über zwei überraschende und zu gleich spannende Neuigkeiten aus der Jailbreak-Szene berichten. So kündigte p0sixninja sein neues Projekt namens OpenJailbreak an, das die Jailbreak-Entwicklung künftig deutlich erleichtern soll. Weiterhin zeigte Ryan Petrich einen Screenshot seiner App Activator, die auf einem gejailbreakten iPod touch 5G mit iOS 7 lief.

p0sixninjas neues Projekt OpenJailbreak kündigte der Hacker zuvor mit den Worten an, dass er etwas “Größeres als einen iOS 7 Jailbreak” hätte. In Kombination mit Ryan Petrichs Screenshot wurden schnell die ersten Gerüchte laut, dass ein neuer A5 / A6 Bootrom-Exploit gefunden wurde. Ein solcher Bootrom-Exploit würde einen lebenslangen Jailbreak über alle (auch kommenden) iOS-Versionen ermöglichen.

MuscleNerd beendet aber leider mit einem heutigen Tweet die Vorfreude auf einen solchen A5 / A6 Bootrom Exploit. Laut ihm ist aktuell kein A5+ Bootrom-Exploit entdeckt wurden.

MuscleNerds Antwort auf eine Rückfrage eines Nutzers zeigt jedoch, dass ein iOS 7 Jailbreak wohl schon längst in der Entwicklung ist. Alles deutet darauf hin, dass ein iOS 7 (untethered) Jailbreak schon wenige Tage nach dem Release der finalen Version im Septemver zur Verfügung stehen wird.

Immer up2date zum Thema iOS 6 Jailbreak beibst du auf unserer Facebook Fanpage! Ein Klick auf Gefällt mir und du bleibst immer auf dem aktuellsten Stand! Als Apple-Fan bist du bei uns richtig aufgehoben!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.