Dass Apple mit seinem iPhone eine unglaubliche Erfolgsgeschichte startete, ist wohl allen bekannt. Eine neue Studie von Chitika Insights zeigt nun aber erst einmal, wie stark das iPhone den Markt dominiert. Insgesamt sind Apples Smartphone für 46 Prozent des gesamten Webtraffics von Nordamerika verantwortlich.

Chitika WebShare

Das neueste iPhone 5 hält dabei aktuell “nur” einen Anteil von 3 Prozent. Jedoch erreicht dieses Gerät allein mehr als alle BlackBerrys und Windows Phone-Geräte zusammen. Weiterhin schlägt das iPhone 5 schon jetzt das Galaxy S3, welches seit Monaten auf dem Markt ist. Aktuell warten schließlich noch tausende Käufer auf die Lieferung ihres Apple-Geräts. In einigen Monaten wird sich die Statistik also weiter zu Gunstes des iPhone 5 verschieben. Dies fand Chitaka allerdings schon in einem speziellen Webtraffic-Vergleich zwischen Galaxy S3 und iPhone 5 heraus.

Chitaka bietet zudem einen Plattform-Tracker an, der den Marktanteil der einzelenen Betriebssysteme zeigt. Durch die iPads ist iOS für insgesamt 48,87 Prozent des gesamten mobilen Traffics der USA und Kanada verantwortlich, gefolgt von Android mit 48,27 Prozent.

Chitika misst den Marktanteil durch die Aufrufe seiner Werbeeinblendungen. Durch das große Werbenetzwerk kann Chitika eine repräsentative Statistik bieten.

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.