Die iSight Kamera (Rückkamera) des iPhone 5 besitzt den selben 8 Megapixel auflösenden Sensor wie sein Vorgänger, das iPhone 4S. Allerdings verbesserte Apple das Objektiv (siehe iSight Kamera-TearDown), welche nun dünner ist und durch kratzfesteres Sapphire Crystal Glas geschützt wird. Weiterhin verbesserte Apple die Performance bei schlechten Lichtverhältnissen deutlich.

Offenbar erreicht Apple dies durch eine Kombination aus Signalprozessor-Hardware und Funktionen in iOS 6. Die Funktionen lassen sich laut Scout Camera-Entwickler Jim Rhoades auch durch Drittentwickler ansteuern. Diese Information bekam er direkt aus Apples Entwickler-Forum. Apple stellt dafür allerdings bislang noch keine Dokumentation dafür bereit.

Weiterhin geht aus einem Bericht von Daring Fireball hervor, dass die native iPhone 5 Kamera-App bis zu ISO 3200 nutzt. Drittanbieter Kamera-Apps nutzen bislang nur ISO 800.

Was man mit den Standard-Funktionen von Apple alles aus Fotos herausholen kann, zeigt sein Bildvergleich. Er fotografierte ein und das selbe Bild mit unterschiedlichen Kamera-Apps:

iPhone 5 Fotovergleich

Von links nach rechts: iOS 6 Kamera-App (auch vergrößertes Bild), VSCO Cam, Camera+ Pro,  iPhone 4S Kamera-App

Trotz der deutlich verbesserten Fotoaufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ist das iPhone 5 noch lang nicht das beste Kamera-Smartphone auf dem Markt:

iPhone 5 Low Light Performance

Das iPhone 5 wurde übrigens auch in Sachen Videoaufnahme verbessert.

Wir können nur hoffen, dass App-Entwickler, z.b. der bekannten App Camera+, auf den neuesten Fund schnell aufmerksam werden und ihre Apps updaten. Wenn Apple schon Zugang zu seinen eigenen Funktionen gewährt, sollte man dies auch ausnutzen.

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.