Nach BrowserChooser und ChromeURL wollen wir Euch hiermit die dritte Cydia-App für den neuen Chrome-Browser vorstellen. So veröffentlichte Ryan Petrich seine zweite Cydia-App für Chrome namens ChromeCustomize, mit der du aus verschiedenen Tab-Animationen wählen und JavaScript-Funktionen über den “Read Later”-Button im Chrome-Menü ausführen kannst.

chromecustomizeKommen wir nun erst einmal zur JavaScript-Funktion. Solltest du einige Programmiererfahrung besitzen, kannst du eigene Funktionen coden. Dies allerdings ist nicht zwingend nötig. In nächster Zeit werden sich sicherlich einige iOS-Entwickler mit dieser JavaScript-Funktion für Chrome beschäftigen und nette Funktionen dafür programmieren.

chromecustomize einstellungenSchon jetzt kannst du z.B. jede kompatible Web-Seite in Instapaper´s Text-Ansicht betrachten, indem du einfach folgenden JavaScript-Code in das entsprechende Feld der ChromeCustomize-Einstellungen einfügst:

function%20iptxt(){var%20d=document;try{if(!d.body)throw(0);window.location='http://www.instapaper.com/text?u='+encodeURIComponent(d.location.href);}catch(e){alert('Please%20wait%20until%20the%20page%20has%20loaded.');}}iptxt();void(0) 

Um dieses Script auszuführen, musst du die entsprechende Webseite in Chrome öffnen, auf den Menü-Button und anschließend auf den “Read Later”-Button klicken.

Weiterhin bietet ChromeCustomize die Möglichkeit, zwischen der iPhone- und iPad-Tab-Animation zu wählen. Die iPad-Animation ist im Gegensatz zur stylischen iPhone-Animation sehr puristisch. Probiert beide einfach einmal aus.

ChromeCustomize kann kostenlos über Ryan Petrich´s Repo heruntergeladen werden:

http://rpetri.ch/repo/

(In Cydia Manage > Sources > Add)