Die meisten von Euch nutzen sicherlich Google als Standardsuchmaschine. Auch auf mobilen Geräten wird die populäre Suchmaschine von den meisten täglich eingesetzt. Das neue Dashboard X-Widget namens GoogleDaSH von iOS-Entwickler iMokhles bringt dir nun ein Suchfeld direkt auf den HomeScreen, von wo aus du schnell eine Suche starten kannst.

GoogleDaSH ist allerdings kein Notification Center-Widget. Es wurde designed, um auf dem HomeScreen implementiert zu werden. Dashboard X ist daher zwingend notwendig.

googledashHinzugefügt wird das Widget natürlich über die Dashboard X-Einstellungen. Dafür musst du einfach längere Zeit auf einen freien Platz auf dem HomeScreen drücken, um den jiggle-Mode aufzurufen. Ein weiteres längeres Drücken auf einen freien Platz auf dem HomeScreen öffnet dir dann eine Liste aller verfügbaren Dashboard X-Widgets. Von dort aus kannst du dann GoogleDaSH auswählen.

Das Design von GoogleDaSH ist simpel und wirkt meiner Meinung nach etwas klobig. Dennoch: Die transparente Bar erfüllt ihren Zweck. Sobald du auf das Suchfeld drückst, öffnet sich deine iOS-Tastatur, damit du deine Suchbegriffe eingeben kannst. Ein Klick auf “Return” öffnet danndie Google-Suche mit der jeweiligen Suchanfrage im Safari.

GoogleDaSH bietet keinerlei Einstellungen und benötigt natürlich iOS 5. Die Cydia-App steht kostenlos via BigBoss-Repo zum Download bereit.