Sicherlich werden einige GeoCacher unter unseren Lesern sein, die ständig mit GPS Koordinaten zu tun haben. Für diese könnte die neue Cydia-App Coordinates for Maps von iOS-Entwickler Pau Ochoa interessant sein. Durch sie werden in der Maps-App GPS-Koordinaten am unteren linken Bildschirmrand angezeigt.

coordinates for mapsCoordinates for Maps wurde allerdings nicht entwickelt, um die die aktuellen Standortkoordinaten anzuzeigen. Mit ihr sollst du nur die Möglichkeit haben, Koordinaten auf der Karte zu finden. Um einen Längen- und Breitengrad anzuzeigen, musst du einen Punkt auf die Karte setzen. Dennoch, solltest du die aktuellen Standortkoordinaten herausfinden wollen, kannst du unten links auf den Pfeil klicken, um zu deinen aktuellen Standort zu gelangen. Dieser wird von Coordinates for Maps wie als Pin gewertet. Entsprechend tauchen links unten ebenfalls die Standortkoordinaten auf.

coordinates for maps einstellungenCoordinates for Maps besitzt auch eigene Einstellungsmöglichkeiten. Allerdings kannst du darüber kaum etwas ändern. Einzig die Transparenz der Koordinatenanzeige kannst du darüber ändern.

Der Tweak ist kostenlos über die BigBoss-Repo erhältlich.