iOS 5 brachte eine intuitive Twitter-Integration. So kannst du von überall aus innerhalb von wenigen Sekunden einen Tweet absenden. Sobald du dich im Tweet-Interface befindest, wird allerdings die Standard-iOS-Tastatur gegen eine spezielles Twitter-Keyboard ausgetauscht. Der iOS-Entwickler Hiraku lässt dich nun aber durch seine neue Cydia-App NoTweetKeyboard selbst wählen, ob du die Standard- oder die Twitter-Tastatur nutzen möchtest.

NoTweetKeyboardDer Jailbreak-Tweak ändert das “@” (at)- sowie das “#” (hashtag)-Symbol in den normalen “Return”-Button. Wer beide Symbole also recht häufig einsetzt, der sollte die Finger von NoTweetKeyboard lassen. Da wohl die meisten aktiven Twitter-Nutzer diese Symbole benötigen, wird der Tweak natürlich für die meisten ziemlich unnützlich sein. Dennoch haben wir schon oft genug erlebt, dass scheinbar unnütze Cydia-Apps von einigen gern genutzt werden. Aus diesem Grund stellen wir natürlich auch Tweaks wie NoTweetKeyboard vor.

NoTweetKeyboard besitzt keinerlei Einstellungen. Um die Twitter-Tastatur wiederherzustellen, muss man die Cydia-App also wieder deinstallieren. NoTweetKeyboard steht kostenlos über die BigBoss Repo zum Download bereit.