Oft ist es gut zu wissen, wann du SMS zu einem Kontakt gesendet hast. Apple zeigt allerdings nicht zu jeder gesendeten Nachricht auch eine exakte Sendezeit an. Damit wird natürlich das Interface des Messengers nicht zerstört. Allerdings leidet darunter die Funktionalität. Doch zum Glück gibt es Jailbreaks und damit die Möglichkeit, Dinge nach Belieben anzupassen.

Solltest du den Zeitstempel für jede Nachricht wünschen, kannst du nun nämlich die neue Cydia-App SMS Timestamps von iOS-Entwickler Gabrio Barbieri installieren. Wie das Ganze dann aussieht, kannst du in folgendem Screenshot sehen:
sms-timestamps SMS Timestamps fügt ein eigenes Tab in die iOS-Einstellungen hinzu. Die Einstelloptionen sind allerdings alles andere als komplex. Von dort aus kannst du den Tweak zum einen aus- bzw. einschalten und zum anderen die Zeitabstände, in denen ein neuer Zeitstempel angezeigt werden soll, einstellen.

sms timestamps einstellungenStandardmäßig ist bei letzterer Einstellungsmöglichkeit voreingestellt, dass jede Nachricht mit einem Zeitstempel versehen wird. Allerdings kannst du auch nur Zeitstempel anzeigen lassen, wenn die Nachrichten mindestens 1 Minute auseinanderliegen. Das selbe gilt auch für die Zeitabstände 5 Minuten und 10 Minuten.

Nach der Installation wird der Tweak allerdings noch nicht funktionieren. SMS Timestamps muss zuvor deaktiviert und direkt wieder aktiviert werden. Danach werden die Zeitstempel korrekt angezeigt. SMS TimeStamps arbeitet sowohl mit der Messages-App als auch mit iMessage.

Natürlich gibt es zu dieser Cydia-App auch viele Alternativen. Spontan fallen mir z.B. xMessages und MarkThatMessage ein.

SMS Timestamps ist kostenlos über die BigBoss Repo herunterladbar.