Mit einem Update auf iOS 5.1 hebt ihr natürlich auch wieder einmal euer Baseband an. Für normale Nutzer ist dies völlig egal. Käufer eines gebrandeten Geräts, die es nun in einem anderen Netz nutzen möchten, d.h. auf einen Unlock angewiesen sind, kann dies jedoch absolut nicht egal sein.

Das iPhone 4S Baseband wurde vor einigen Wochen von AppleNBerry erfolgreich geknackt. Sie veröffentlichten daraufhin ihre neue Gevey Ultra S-SIM-Karte. Diese funktioniert aber nur für die Basebands 1.0.11, 1.0.13 und 1.0.14.

Mit einem Update auf iOS 5 erhält man das neue Baseband 2.0.10. Dieses ist via Ultra S SIM nicht unlockbar. Zusätzlich gibt es derzeit auch keinen Jailbreak für das iPhone 4S unter iOS 5.1.

Entsprechend gilt nochmals: Wer Jailbreaken oder Unlocken möchte, muss die Finger von iOS 5.1 lassen!

Neue Informationen zum Thema "Jailbreak iOS 5.1" erhälst du am schnellsten auf unserer Facebook-Fanpage. Auch auf Twitter oder Google+ versorgen wir Euch mit allen wichtigen News.