Die Stanford Universität veröffentlichte einen kostenlosen Online-Kurs für Entwicklung von Apps für iOS 5. OSX Daily berichtet, dass die Unterlagen die Studenten in das Coden in iOS 5 einführen sollen. Jedoch muss man kein Student der Stanford Universität ein, um die Lernunterlagen einsehen zu können. Diese können kostenlos über iTunes U heruntergeladen werden.

Wer wirklich interessiert am Programmieren für iOS 5 ist, der sollte sich die Unterlagen einmal ansehen. Diese sind aber natürlich auf Englisch. Ein gewisses Grundverständnis für diese Sprache sollte der Lernende also mitbringen.

Die Beschreibung der Unterlagen in iTunes:

iOS 5 development is as fun as development for iOS has always been. Developers really enjoy developing for iOS and many developers wish that they had taken up iOS development instead of what they are already developing for, as we reported yesterday in 91% of app developers prefer the iOS platform. So why not try it out?

Um die Unterlagen jedoch nutzen zu können, benötigt man einen Mac-PC. Die komplette Software zur Entwicklung ist auf Mac optimiert. Ihr könnt Mac jedoch auch auf einem Windows-Rechner emulieren. iOS-Entwickler müssen sich auf jeden Fall in xCode reinfinden. xCode ist nämlich das Zweite, was für ein erfolgreiches Programmieren benötigt wird. Es funktioniert, wie schon gesagt, jedoch ausschließlich auf Mac. xCode muss auch nicht extra heruntergeladen werden. Es befindet sich im iOS SDK (Software Development Kit).

Das Material der Stanford Universität setzt übrigens Grundkenntnisse in C voraus.

Wir würden gern von angehenden iOS-Entwicklern erfahren, wie ihr die Unterlagen findet. Sind sie hilfreich?

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.