Android 2.2 kann man nun auch schon jetzt auf dem HTC Desire haben. Einige Programmierer aus dem XDA-Developers Forum haben es geschafft, die neueste Firmware von Google auf das HTC Desire zu kompilieren. Auch HTC Sense konnte mit an Board geholt werden.

Android 2.2 für das HTC Desire

Android 2.2 für das HTC Desire schon jetzt möglich | Bild: Google

Videos werden dann mit der HD-Auflösung in 720p (1280×720 Pixel) aufgenommen. HTC selbst will das Update erst zwischen Juli und September veröffentlichen – wie schnell eine Anpassung das Betriebssystems an Handys wirklich vorgenommen werden kann zeigen die Experten des Forums eindrucksvoll.

Die Firmware steht jederman zum Download zur Verfügung. Es lässt sich einfach auf dem HTC Desire installieren. Jedoch ist die Installation nicht unbedingt für Laien tauglich – Fachwissen wird abverlangt! Zudem ist die Version nicht völlig bugfrei. Die Entwickler warnen vor eventuellen Systemabstürzen mit dem neuen ROM.

Wir berichten täglich über alle Neuigkeiten zu Smartphones & Tablets. Immer up2date bleibst du ganz einfach:

Klicke den "Gefällt mir"-Button unserer Facebook-Fanseite, cycle unsere Google+ Page oder folge uns einfach auf Twitter