Für Apple war gestern ein Tag der veröffentlichten Updates. Das wohl beliebteste Update ist wohl iOS 5. Neben der mobilen Firmware wurden jedoch auch viele weitere Dienste oder Programme geupdatet. So entfernte Apple den Beta-Status von iCloud und veröffentlichte die neue Version von OS X Lion 10.7.2.

Weiterhin bekam Apples TV-Box ebenso ein Update spendiert. Mit der neuen Version 4.4 ist nun die Anbindung an iCloud implementiert. Damit wird nun der neue iCloud Fotostream unterstützt. Dieser kann damit auch als Bildschirmschoner genutzt werden.

Ein “nettes Feature” ist ebenso das neue Airplay Mirroring. Diese Funktion lässt es zu, die Inhalte vom iPad 2 oder iPhone 4S mit Hilfe des Apple TV auf einen Fernseher zu übertragen. Diese Funktion ist wirklich spielend einfach gestaltet. Mal kurz der Familie seine Urlaubsvideos oder Fotos in Großformat zu zeigen, ist also kein Problem.

Die nächste Neuerung betrifft neue Ansichten für Diashows. Ab jetzt stehen nämlich die Anzeige-Optionen “Fotowand”, “Hochklappen” und “Wechselnde Kacheln” zur Verfügung.

Apple TV 4.4

Super gestaltet finde ich nun auch die Überarbeitung des Kinotrailer-Bereich. Die Trailer sind in verschiedenen Kategorien geordnet, so dass das große Wirrwarr Geschichte ist.

Weiterhin bietet nun das WallStreetJournal auch einen eigenen Video-Kanal an. Ob dieser von vielen deutschen Nutzern genutzt wird, ist jedoch eher fraglich. Apple TV ist aber sowieso in den USA viel beliebter wie hierzulande. WSJ veröffentlicht in seinem Kanal (natürlich englischsprachige) Videos bzw. Live-Übertragungen aus aller Welt. Interessant ist es auf jeden Fall – die englische Sprache sollte man dazu allerdings beherschen.

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.