Der Versand des iPads ist im vollen Gange. Nun haben auch erste Händler das iPad über den Amazon-Marketplace in ihr Angebot aufgenommen. Natürlich kann das iPad aber auch direkt im Apple-Store erworben werden – derzeit vertreibt yusmuc im Amazon Marketplace das iPad jedoch für 649 Euro anstatt 699 Euro im Apple-Store!

In einem Interview verriet Apple Chef Steve Jobs, dass das Apple iPad noch älter als das iPhone ist. Das Gerät war letztendlich der Vorgänger des iPhones.

“”Es begann alles mit dem Tablet. Ich hatte diese Idee mit dem Glas-Bildschirm: ein Multitouch-Display, auf dem man mit den Fingern schreiben kann. Ich fragte unsere Leute und sechs Monate später zeigten sie mir dieses erstaunliche Display.”

Alles begann also mit einem großen Glasdisplay. Wenig später entwickelte sich dieses zu der Idee, daraus ein Handy zu bauen – das iPhone war geboren und wurde innerhalb kürzester Zeit ein echter Verkaufsschlager und brachte Apple zu einen der führenden Smartphone-Hersteller weltweit.

Erst drei Jahre nach den iPhone kam nun das iPad auf den Markt. Mitlerweile sind schon mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft wurden. Die Yankee Group prognostizierte optimistisch eine Milliarde US-Dollar Umsatz für Apple innerhalb von 80 Tagen. Diese Vorhersage wurde jedoch sogar noch bei weitem übertroffen: “Wir verkaufen drei iPads pro Sekunde”, sagte Steve Jobs in dem Interview.

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Wir berichten täglich über alle Neuigkeiten zu Smartphones & Tablets. Immer up2date bleibst du ganz einfach:

Klicke den "Gefällt mir"-Button unserer Facebook-Fanseite, cycle unsere Google+ Page oder folge uns einfach auf Twitter