Die Insider von Digitimes fanden neulich heraus, dass die Produktion von iPhone 4S wird im August allmählich angefahren wird und frühestens im September durchstartet. Die 3G-und CDMA-Chips für das iPhone 4S werden von Qualcomm geliefert, für die 8-Megapixel-Kamera ist das Unternehmen OmniVision Technologies zuständig.

In der offziellen Meldung von Digitimes heißt es:

“Production of iPhone 4S will begin in August and the earliest launch may be in September. All the 3G and CDMA chips for iPhone 4S will be supplied by Qualcomm and the rear camera will be upgraded to a 8-megapixel resolution model with OmniVision Technologies and Taiwan-based Largan Precision to supply image sensors and lens kits respectively, the sources indicated.”

Darüberhinaus geht die Webseite t3.com von einem Release am 21. November dieses Jahres aus. Inwiefern sich diese Vermutungen relalisieren, erfahren wir sicherlich in den kommenden Tagen. Wir bleiben dran und informieren Euch, sobald es Neuigkeiten gibt!

Werbepause Jetzt das iPhone 5S & iPhone 5C kaufen! Base und simyo bieten das iPhone 5S und iPhone 5C noch nicht an.

Apple-Fan? Dann freuen wir uns auf Dich in unserer Facebook-Community. Bleib mit uns up2date in Sachen iOS-/Cydia-Apps, iOS 6 Jailbreak sowie iPhone 5 und Co.!

Zusätzlich sind wir aktiv auf Twitter und Google+.