HTC sendet via Twitter, dass kurz nach Release des HTC Flyer das Update auf Honeycomb erfolgen wird. Es wäre auch verwunderlich, wenn der Google-Liebling Android 3.0 Honeycomb erst wesentlich später für sein Tablet zur Verfügung stellt.

HTC Tweet

Twitter entwickelt sich damit immer mehr zum Medium, um Erscheinungstermine von Software-Updates anzukündigen. HTC reagierte in seinem Tweet auf eine Nachfrage eines gespannten potenziellen Käufers, welcher die fehlende Android-Version 3.0 als größtes Manko des neuen Tablets sieht.

Das HTC Flyer soll Mitte Mai zum Verkauf bereit stehen. Wir werden sehen, ob das Unternehmen sein Versprechen einhalten wird.

Wir berichten täglich über alle Neuigkeiten zu Smartphones & Tablets. Immer up2date bleibst du ganz einfach:

Klicke den "Gefällt mir"-Button unserer Facebook-Fanseite, cycle unsere Google+ Page oder folge uns einfach auf Twitter